Oberärztin/-arzt oder Leitende/r Ärztin/Arzt Lid- und Tränenwegschirurgie Bern 80-100%

Lohn

je nach Profil und Erfahrung

CHF

 – 

 pro Jahr

Arbeitspensum

Festanstellung 80-100%

Start ab

sofort

Arbeitsort

Str 

3010 

Bern 

BE

Schweiz

Direktvermittler

Medamicus Logo

medamicus – Bern

veröffentlicht:

2024-05-28

gültig bis:

2024-07-28

Stellenbeschreibung

Als Oberärztin/Oberarzt oder Leitende/r Ärztin/Arzt im Bereich der Lid- und Tränenwegschirurgie bieten wir Ihnen eine anspruchsvolle und vielseitige Position in einem führenden medizinischen Zentrum. Sie werden Teil eines engagierten und professionellen Teams und haben die Möglichkeit, Ihre Expertise in einem dynamischen und fortschrittlichen Umfeld einzubringen und weiterzuentwickeln. Die Tätigkeit umfasst sowohl die Behandlung und Betreuung von Patienten als auch die Mitarbeit in Forschungsprojekten und die Supervision von Assistenzärztinnen/ärzten.

Zuständigkeiten / Hauptaufgaben

Leitung der Lidabteilung innerhalb der Klinik für Augenheilkunde; Behandlung und Betreuung von ambulanten und stationären Patienten im Gebiet der Okuloplastik; Teilnahme an Forschungsprojekten im Bereich der Okuloplastik; Mitwirkung bei der Weiterbildung und Supervision der Assistenzärztinnen/ärzte; Übernahme von Diensten (Pikett) in der Nacht und am Wochenende.

Qualifikationen / Anforderungen

Anerkannter Facharzttitel für Ophthalmologie oder Ophthalmochirurgie mit chirurgischen Kenntnissen in der Subspezialität Lid und Tränenwege; Solide klinische Erfahrung; Freude an der Ausbildung von jungen Kolleg:innen und Bereitschaft, Führungsverantwortung zu übernehmen; Hohes Interesse an Lehre und Forschung; Abgeschlossene Habilitation oder Bereitschaft zur Habilitation; Ausgeprägte Sozial- und Kommunikationskompetenz; Sehr selbständige, exakte und zuverlässige Arbeitsweise; Sehr gute Deutschkenntnisse, weitere Sprachkenntnisse von Vorteil.

Leistungen der Anstellung

Anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit in einem universitären Umfeld; Zeitgemäße Anstellungsbedingungen und attraktive Entlöhnung; Zentrale Lage und hervorragende Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung und Karriereplanung; Universitäre Kliniken als Ausbildungsbetriebe; Förderung individueller Laufbahn- und Karrierewege; Kompetente Einarbeitung; Teilzeit- und Jobsharingmodelle; Mutterschafts- und Vaterschaftsurlaub; Lohnfortzahlung bei Krankheit und Unfall; Großzügige Kinder-, Ausbildungs- und Betreuungszulagen.

medamicus Vorteile

Unseren Bewerbern bieten wir attraktive Leistungen:

  • umfangreiches Netzwerk und privilegierten Zugang zu Personalverantwortlichen
  • Coaching für Bewerbungsgespräche
  • Unterstützung bei Motivationsschreiben und Bewerbungsunterlagen
  • Hilfe beim Umzug und bei der Wohnungsfindung
  • Erstattung der MEBEKO-Gebühren und Anerkennungskosten
  • kostenloser Relocation-Service: profesionelle Hilfe bei allen Fragen zu Steuern, Versicherungen, Bankkonto, Zoll, Schulen und mehr
Blitzbewerbung

Nicht genau das Richtige?

medamicus

medamicus ist der SECO-anerkannte Stellenvermittler für medizinische Fachkräfte an attraktive Stellen in der Deutschen Schweiz.

Wir unterstützen Kandidaten bei allen notwendigen Schritten zum Start im neuen Job wie z.B. Mebeko-Anerkennung, Wohnungssuche, Steuern, Krankenkasse, Behördengängen und vieles mehr!

Dank unserer umfangreichen Kontakte verfügen wir über ein breites Netzwerk attraktiver Arbeitgeber. Unsere engen Beziehungen und effektive Kommunikation mit verschiedenen Unternehmen verschaffen dir einen deutlichen Vorteil auf dem Arbeitsmarkt.

dein Berater

John B

Schweiz-Experte mit Schweizer und britischen Pässen. Dipl. Mittelschullehrperson für Wirtschaft und Recht, Universität St. Gallen und MA Internationale Beziehungen, Graduate Institute Genf. SECO anerkannte verantwortliche Person für internationale Arbeitsvermittlung.

Ich spreche fließend Deutsch, Englisch und Französisch, kann mich aber auch auf anderen Sprachen wie Portugiesisch oder Polnisch mit dir austauschen.