1000 Fr. Startprämie!

Wenn du mit medamicus deinen Job in der Schweiz findest, gibt es nach der Probezeit eine Prämie von 10 Franken pro Stellenprozent – also 1000 Franken für eine Vollzeitstelle!

Deine Prämie steht dir zu, sobald du deine Probezeit bestanen hast!

Vorteile der Schweiz für Pflegefachkräfte

Spitzengehalt

Der Lohn für eine Vollzeitstelle für eine diplomierte Pflegefachperson startet bei umgerechnet über 5500 Euro pro Monat – und das 13x pro Jahr!

Geschützte Arbeitszeiten

Die Arbeitszeiten von Pflegefachkräften sind in der Schweiz gesetzlich geregelt. Deine Erholungszeit ist garantiert!

Mehr Zeit für Patienten

Im Durchschnitt betreut eine Pflegefachperson in einem Schweizer Spital weniger als acht Patienten und Patientinnen, verglichen mit 13 in Deutschland.

Flexible Arbeitsmodelle

In der Schweiz ist Teilzeitarbeit beliebt. Eine Pflegefachkraft, welche zu 80% arbeitet, hat am Ende des Monats viel mehr übrig als in Deutschland.

Dein Weg in die Schweiz

1. Loslegen

Klicke auf

LOSLEGEN

und gebe deine Kontaktdaten ein.

Wir rufen dich zur vereinbarten Zeit an und besprechen deine Bedürfnisse sowie deine Wünsche für deinen Traumjob, sowie wie wir gemeinsam vorgehen werden, um diese so gut wie möglich zu erfüllen.

2. Traumjob finden

Der erste Kontakt zwischen dir und dem Arbeitgeber findet meistens per Videokonferenz statt. Wir unterstützen dich während des gesamten Prozesses, damit du grösstmögliche Chancen auf deinen Traumjob hast.

3. Ankommen

Wir unterstützen und beraten dich zu erforderlichen Behördengängen und administrativen Schritten.

Nachdem du deine Probezeit bestanden hast, bekommst du von medamicus ein Willkommengeschenk im Umfang von bis zu 1000 Franken!

unsere kostenlosen Unterstützungsdienstleistungen 

Behördengänge

Die Schweizer Behörden sind besonders effizient. Nichtsdestotrotz möchtest du alles richtig machen – wir unterstützen dich bei Behördengängen damit alles auf Anhieb klappt.  

Schulsystem

Wir haben Experten für das Schweizer Schulsystem im Team. Wir helfen dir und Kinder Euch im Schulsystem zurechtzufinden damit deine Familie von Anfang an bestmöglich aufgestellt ist. 

Budgetberatung

Welche Ausgaben werde ich haben, wie viel Lohn brauche ich zum Leben? Wie kann ich bei Telekommunikation sparen? Unser Expertenteam nimmt sich die Zeit damit du wirklich verstehst wieviel mehr du in der Schweiz Ende Monat zur Verfügung haben wirst. 

Wohnungssuche

Du willst wissen wie man in der Schweiz eine Wohnung findet? Zur Wohnungssuche gehört neben der Wohnung selbst das Wissen über Nebenkosten und zu deinen Richten und Pflichten als Mieter. Unsere Experten kennen das Schweizer Mietrecht in- und auswendig und beraten dich unverbindlich, kostenfrei und neutral. 

Krankenkasse

In der Schweiz ist die Krankenkasse obligatorisch. Doch was bedeutet Franchise? Welche Zusatzversicherungen brauche ich? Wie finde ich eine bezahlbare Versicherung? Wir nehmen uns die Zeit, damit du deine Familie die bestmögliche Versicherung bekommt. Wir beraten kompetent und komplett neutral und nehme nie Provisionen von Versicherungen.

Individuelle Unterstützung

Du hast individuelle Sorgen, welche deine persönliche Situation betreffen? Unser Team nimmt sich deiner Sorgen an und räumt sie aus dem Weg. 

Steuern

Das Steuersystem in der Schweiz ist für dich relativ einfach, da deine Quellensteuer direkt vom Lohn abgezogen wird. Nichtsdestotrotz gibt es ein paar Tricks und Kniffe, wie du in der Schweiz deine Steuern optimieren kannst. 

Vorsorgesystem

Dein Arbeitgeber wird für dich in eine Pensionskasse einzahlen. Zusätzlich wirst du berechtigt sein, von der staatlichen Vorsorge AHV zu profitieren. Mit der sogenannten dritten Säule kannst du weiter Vorsorgesparen und Steuern sparen.

Versicherungen

Keine Lust auf Versicherungsberater, die versuchen, dir Versicherungen aufzuschwatzen welche du nicht wirklich brauchst? medamicus hilft dir dabei, die für dich wesentlichen Versicherungen zu finden, ohne 100% Provisionen und Hintergedanken.

Die medamicus Vorteile

Matching

Wir verstehen, dass jeder individuelle Bedürfnisse und Präferenzen hat, wenn es um Arbeit und Wohnen geht. Deshalb arbeiten wir mit den besten Arbeitgebern der Schweiz zusammen, um das Unternehmen zu finden, das am besten zu dir passt

Unterstützung

Wir wissen, was du tun musst, um dich in der Schweiz anzusiedeln. Wir beraten dich neutral, unabhängig und selbstverständlich kostenlos zu Behördengängen, Versicherungen, Steuern und zur Wohnungssuche.

Coaching

Wir coachen dich und stehen dir während des gesamten Einstellungsprozesses zur Seite, damit du maximale Chancen auf deinen Traumjob hast.

100% kostenfrei

die Leistungen von medamicus werden von deinem zukünftigen Arbeitgeber vergütet.

1000 Franken

Nachdem du deine dreimonatige Probezeit erfolgreich absolviert hast, bekommst du eine Prämie von bis zu 1000 Franken, zum Beispiel für deine neue Wohnungseinrichtung oder deinen ersten Skiurlaub!

In der Schweiz in der Pflege Arbeiten: Lohn

In der Schweiz verdienst du mehr!

Der Lohn für medizinische Fachkräfte in der Schweiz gehört zu den höchsten weltweit. Weiter wird dein Lohn in Schweizer Franken ausbezahlt, welches mittel- bis langfristig sehr gut seinen Wert erhält und dich vor der Teuerung schützt.

Je nach persönlicher Situation und Bedürfnissen hat eine voll ausgebildete Pflegefachkraft in der Schweiz über umgerechnet 2000 Euro bis zu 5000 Euro pro Monat zur freien Verfügung!

Die Bandbreite bei Stellen in der Pflege in der Schweiz ist gross. Hilfsarbeiter ohne Ausbildung verdienen selten viel mehr als CHF 4000. Ausgebildete Fachkräfte können auch mit wenig Erfahrung bereits ab CHF 5300 verdienen und mit viel Erfahrung und Leitungsverantwortung bis über CHF 8000 pro Monat verdienen. Oftmals wird dieser Lohn 13x pro Jahr ausbezahlt.

Lege jetzt los, um dein persönliches Verdienstpotential in der Schweiz zu besprechen.

LOSLEGEN

Monatliches Budget für eine Pflegefachkraft

Beispielrechnung Einzelperson

  
LohnBetrag in CHF
Beispiel (Kontaktiere uns für dein individuelles Lohnpotenzial)7000
Netto nach Abzügen und Quellensteuer
(abhängig von mehreren Faktoren. Kontaktiere uns für eine individuelle Berechnung)
5500
  
Fixkosten 
Wohnung: ab CHF 8001000
Krankenkasse300
Internet/TV/Mobiltelefon120
Energie (Elektrizität/Gas)40
Öffentlicher Verkehr150
Total Fixkosten1610
  
Essen, Haushalt, persönliche Auslagen 
Essen400
Kleider, Schuhe, Friseur, Freizeit200
Wasch-​, Putzmittel, Körperpflege, Entsorgung30
Total Essen, Haushalt, persönliche Auslagen630
  
Total Kosten in CHF2’070
  
Total Sparpotenzial pro Monat in CHF
3430

in Euro (Kurs Feb. ’24)

3600

LOSLEGEN

FAQ – häufig gestellte Fragen

Was ist medamicus?

medamicus ist eine Arbeitsvermittlung, welche spezialisiert ist auf die Vermittlung von qualifizierten medizinischen Fachkräften an Krankenhäuser, Pflegeeinrichtungen und Spitexorganisationen in der Deutschen Schweiz.

Was kostet die anmeldung bei medamicus?

Nichts. Die Anmeldung ist 100% kostenlos. Nach erfolgter Vermittlung bekommst du sogar eine attraktive Startprämie von bis zu 1000 CHF.

1000 Franken Prämie? Welches sind die Bedingungen?

1000 Franken gibt es für eine 100% Stelle nach erfolgreicher Probezeit. Für eine 80% Stelle reduziert sich der Bonus auf 800 Franken usw. Dir steht deine Prämie zu sobald unsere Leistungen vergütet worden sind. mehr erfahren >>

Welche Diplome sind Voraussetzung für eine Anmeldung?

Wir vermitteln medizinische Fachkräfte mit in der Schweiz anerkannter Ausbildung sowie Fachkräfte aus der EU, deren Ausbildung in der Schweiz anerkannt wird. Mehr Informationen zur Diplom-Anerkennung findest du hier.

Werde ich die Schweizer überhaupt verstehen? Werden die Schweizer mich verstehen?

Wenn du dich klar auf Deutsch ausdrücken kannst, werden dich die Schweizer problemlos verstehen. Mit ganz wenig Übung wirst auch du die Schweizer verstehen. Also: In der deutschen Schweiz wirst du problemlos kommunizieren können.

Wird der höhere Verdienst nicht durch die hohen Lebenshaltungskosten kompensiert?

Du verdienst mehr, hast aber tatsächlich höhere Kosten. Da aber alles auf einem höheren Niveau stattfindet, hast du Ende Monats trotzdem sehr viel mehr übrig, v.a. aufgrund der vergleichsweise sehr viel niedrigen Steuerbelastung und der geringen Teuerung. Eine detaillierte Aufstellung über die Lebenskosten in der Schweiz bekommst du hier.

Wie lange dauert es, bis ich einen Job in der Schweiz bekomme?

Wenn du sofort verfügbar und bezüglich Arbeitsort flexibel bist, kannst du meistens bereits in wenigen Wochen starten. Da die meisten Kandidaten aber Vorlieben haben, wo und wie sie arbeiten, und meistens auch noch im Heimatland angestellt sind, dauert der Prozess von der Kontaktaufnahme bis zum Start im neuen Job meistens zwei bis drei Monate.

Ist das nicht alles ziemlich schwierig und kompliziert?

Wir beraten, begleiten und unterstützen dich während des gesamten Prozesses. Wir coachen dich vor Bewerbungsgesprächen und Lohnverhandlungen, um dir eine starke Verhandlungsposition zu bieten. Auch bei Fragen zur Anerkennung von Diplomen, zur Wohnungssuche, zu notwendigen Versicherungen wie der schweizerischen Krankenkasse stehen wir dir zur Seite.

Mehr erfahren

Diplom-Anerkennung in der Schweiz >>

Voraussetzungen - Zuständigkeit - Verfahren

In der Schweiz in der Pflege arbeiten >>

Anforderungen - Lohn - Arbeitsbedingungen

über medamicus >>

Mission - Bonussystem

Du hast noch Fragen?

Du kannst jederzeit LOSLEGEN oder per WhatsApp mit uns Kontakt aufnehmen!